Lang lebe Gothic

Lang lebe Gothic

Ein Forum zur Modifikation eines Gothic Nachfolgers.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Neueste Themen
Anfangsdialog
Questliste für den Start
Erste Version meines ersten Levels
Abwenheitsliste
Was ist mit der Mine?
von Admin
von DanielWain
von DanielWain
von DanielWain
von DanielWain
Di Okt 01, 2013 8:57 pm
Mi Sep 25, 2013 10:26 pm
Di Sep 24, 2013 11:50 am
Di Sep 24, 2013 11:47 am
Di Sep 17, 2013 2:37 am

Teilen | 
 

 Fragen zu Dialogen

Nach unten 
AutorNachricht
DanielWain
Guru
Guru


Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 23.06.13

BeitragThema: Fragen zu Dialogen   Di Sep 10, 2013 10:36 pm

Hey, hier wollte ich mal fragen, wie ich die Dialoge im Spiel dann erstmal gestalten soll.
1.) Ich wüsste gerne, was für dich am besten zu nutzen ist, für gewöhnlich habe ich ja eigentlich immer so geschrieben: "(Text)" Ist diese Form praktisch für dich oder wäre etwas anderes besser geeignet?
2.) Wie gefällt dir die Gestaltung der Dialogoptionen am besten? Wie soll ich es darstellen, wenn eine Dialogoption weitere freischaltet oder andere versperrt?
3.) Wie soll ich die Dialoge im Forum posten? Soll ich eine Datei hochladen, wo die Dialoge drin stehen?
Das wären so die letzten Fragen, die ich stellen muss, bevor ich mit den eigentlichen Dialogen anfange.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 23.06.13

BeitragThema: Re: Fragen zu Dialogen   Mi Sep 11, 2013 9:55 pm

Du hast Recht und ich finde es gut, dass du fragst! Wir müssen eine Art System da hinen bringen. Ich würde vielleicht folgendes vorschlagen:

Bevor du mit dem schreiben eines Dialoges beginnst, solltest du auch bestimmte Eigenschaften festlagen. Das sind:
1. Bedingung
2. Nummer
3. Wichtig?
4. Permanent?
5. Handel?

Zur Erklärung:
1. Die Bedingung ist, denke ich, selbsterklärend. Es geht halt darum, dass du kurz beschreibst, was alles passiert sein muss, damit der Held den Dialog anwählen kann (z.B. muss man ja für Bosper 6 Wolfsfelle besorgen).
2. Die Nummer gibt an, wo der Dialog in der Liste auftaucht. Dabei ist steht 0 für ganz oben und 999 für ganz unten. Der ENDE-Dialog steht ja typischerweise ganz unten, weshalb er die Nummer 999 trägt. Das finde ich schon ganz wichtig, weil so besondere Optionen durch eine niedrigere Zahl (sie stehen dann weiter oben) gekennzeichnet werden.
3. Wenn du hier sagst "JA", dann spricht der NPC den Held automatisch an, wenn er in seine Reichweite kommt (vgl. Stadtwachen).
4. Wenn diese Option "JA" ist, dann kann man den Dialog so oft anwählen wie man will, vorausgesetzt die Bedingung ist weiterhin erfüllt (vgl. Dialoge wie "Wie sieht's aus?").
5. Ist irgendwie klar oder? Du müsstest nur dann bei jedem NPC angeben, welche Waren er in welchem Kapitel dazubekommt... Aber wir sind ja noch nicht bei den NPCs.

Für die NPCs nimmst du halt wie gewohnt die Namen (d.h. Held und der andere Name). Dann schreibst du halt die Inhalte dahinter am besten ohne Anführungszeichen, da der Scripter den Inhalt dann besser kopieren kann. Wenn es zu anderen besonderen Aktionen (z.B. Tagebucheinträgen, Items werden gegeben/erhalten) kommt solltest du dies vielleicht in kursiver Schrift kennziechnen, damit der Scripter direkt erkennt, dass er hier nicht einfach Copy&Paste anwenden kann. Zu den Tagebucheinträgen noch etwas: Du solltest auch unbedingt angeben, auf welchen Auftrag du dich beziehst (z.B. reicht es nicht aus zu schreiben: Tagebucheintrag: xyz; besser wäre: Tagebucheintrag: xyz, Thema: Der Auftrag).
Schwieriger wird es, wenn ganz verschachtelte Dialoge mit vielen Optionen auftauchen. Hieruzu ein kleines Beispiel:

Held: ....
Xardas: ...
+DIAOpt "Option 1"
+DIAOpt "Option 2"
+DIAOpt "Option 3"
---------------------------
Option 1
Held: ...
Xardas: ...
-DIAOpt "Option 2"
---------------------------
Option 2
Held: ...
Xardas: ...
+DIAOpt "Option 4"
+DIAOpt "Option 5"
----------------------------
Option 3
ZURÜCK
----------------------------
Option 4, Option 5
Xardas: ...
ENDE
----------------------------

Also +/- DIAOpt ist nur eine Abkürzung für eine neue Dialogoption, auftaucht (+) oder verschwindet (-). Du kannst natürlich jederzeit Abkürzungen verwenden (z.B. für Tagebucheintrag irgendwas), du musst es nur vorher bekannt geben (evtl. machen wir dazu mal einen Thread auf, wo du alles auflistest). Der Hauptdialog ist ganz oben zu sehen (ich habe die Eigenschaften (Bedingung, Nummer,...) hier aber nicht gannant. Dann kommt es zu drei Optionen, die auftauchen. Bei Option 1 verschwindet nachdem man sie angwählt hat die Option 2. Bei Option 2 kommen nachdem man sie angwählt hat die Option 4 und 5 dazu. Und jetzt wird es wichtig: Bei Option 3 geht man wieder aus dieser Ebene raus und zurück zu der eigentlichen Dialogliste (vgl. wenn man bei Vatras "(Mehr)" anwählt und dannach "ZURÜCK" anwählt). Das passiert bei den anderen Optionen nicht, denn es wäre sinnlos, wenn man Optionen hinzufügt/entfernt, da sowieso alle Optionen gelöscht werden und man wieder zur Dialogübersicht zurückkehrt. Option 4 und 5 tuen das gleiche, d.h. am Ende wir der Dialog beendet, anders als bei ZURÜCK wird hier der Gesprächsmodus wirklich beedendet.

Das mit dem Veröffentlichen ist noch so eine Sache. Ich würde folgendes Vorschlagen: Wir werden ja auch jetzt bald ein Unterfroum "Dialoge" haben, wo du dann denke ich den Text direkt reinschreibst. Dann meldet sich ein Scripter und schreibt als Antwort, dass er den Dialog übernimmt. Wichtig ist natürlich, dass dann nur dieser Scripter den einen NPC übernnimmt, weil sonst zwei verschiedene Leute zwei verschiedene Dialoge implementieren. Die resultiertenden zwei Dateien sind aber beide nicht korrekt, da keine beide Dialoge enthält, was ein Problem darstellt. Ich mache mir sowieso gerade Gedanken darum, wie wir den Dateiaustauch flüssig gestalten sollen. Dazu werde ich auch noch ein Programm schreiben, das uns diese Arbeit abnimmt. Es wird in etwa so laufen, dass das Programm alle neu erstellten Dateien erkennt und mit der Ordnerstruktur in ein ZIP-Archiv packt. Dann kann man alles hochladen und das wars, aber es kann ja nicht den gerade gennaten Fehler abdecken... Hast du vielleicht eine Idee?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://longlivegothic.forumieren.com
DanielWain
Guru
Guru


Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 23.06.13

BeitragThema: Re: Fragen zu Dialogen   Do Sep 12, 2013 12:17 am

Hm, könntest du den Teil mit der Nummer nochmal etwas genauer erklären? 0 wäre dann im Prinzip das Wichtigste und 999 immmer Ende, korrekt? Soll ich danach für wichtige Dialogoptionen z.B. einstellige Zahlen verwenden und für unwichtige zweistellige oder sowas in der Richtung? Das mit dem Auftrag dachte ich mir schon, es kann ja auch ein Charakter in mehr als eine Quest zur gleichen Zeit verwickelt sein, daher macht das schon Sinn.
Hm, meinst du mit dem Fehler den Teil, das zwei Scripter nicht unterschiedliche Dialoge für den gleichen Charakter machen? Da kann man eigentlich nur mit guter Absprache was gegen tun und jeder Scripter erhebt sozusagen Anspruch auf einen der Charaktere. Wäre es aber nicht möglich, beide Teile im Nachhinein noch zusammenzufügen? Manchmal wäre es vielleicht praktisch, diese Arbeit aufzuteilen (z.B. Scripter X für Charakter Y kann derzeit nichts machen/muss komplett aufhören) und es müsste eigentlich möglich sein, oder? Oder hast du dich auf ein anderes Problem bezogen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 23.06.13

BeitragThema: Re: Fragen zu Dialogen   Do Sep 12, 2013 5:04 am

Mal ein Beispiel aus Gothic 2:


Welche Nummern die Dialoge dann überhalb von ENDE tragen weiß ich auch nicht genau, aber die oberste trägt die kleinste Nummer. Eigentlich ist die Nummer auch von der Funktion des Dialogs unabhängig, d.h. ein Dialog verhält sich mit einer eine hohen Nummer nicht anders als mit einer kleinen Nummer. Es geht hierbei nur darum die Reihenfolge in der Auflistung festzulegen. Ich finde es nur schon wichtig, da man eine Option wie "Wegen der Wolfsfelle..." nicht nach unten packt, findest du nicht?

Genau das Problem meinte ich. Es ist jedoch nicht so einfach zu lösen, da ein Charakter auch in mehreren Quests verwickelt sein kann und damit würde dieser ebenfalls von beiden Scriptern verwendet werden. Bsp.: X und Y haben einen Auftrag für den Helden. Um die Kümmern sich jeweils zwei Scripter und bearbeiten soweit nicht die selbe Datei, doch nun stellt sich heraus, dass Z in beiden Aufträgen einen Auftritt hat, weshalb der Fehler doch auftaucht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://longlivegothic.forumieren.com
DanielWain
Guru
Guru


Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 23.06.13

BeitragThema: Re: Fragen zu Dialogen   Do Sep 12, 2013 8:15 am

Hm, dann werde ich einfach 0,1,2... nehmen und 999 für die Ende-option. Das Problem ließe sich eigentlich nur lösen, wenn man schon alle Quests fertig hätte, bevor man mit dem Scripten anfängt. Das wird allerdings wohl kaum der Fall sein, daher müssten sich die Scripter entweder untereinander arrangieren oder jemand müsste die verschiedenen Scripts irgendwie zusammenfügen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 23.06.13

BeitragThema: Re: Fragen zu Dialogen   Do Sep 12, 2013 7:39 pm

Gut, du musst halt nur darauf achten, dass du stehts ungefähr den Überblick über die Nummern behälst und, dass kleine Zahlen für dich auch immer die gleichen bleiben (manche verwenden 10,20,30 als kleine Zahlen, aber es macht wohl mehr Sinn wirklich bei beiden Extremen anzusetzen (0 und 999).
Ja also das Problem werde ich mir nochmal gründlich durch den Kopf gehen lassen müssen, denn es muss eine einfachere, effizientere und fehlerfreiere Lösung her.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://longlivegothic.forumieren.com
DanielWain
Guru
Guru


Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 23.06.13

BeitragThema: Re: Fragen zu Dialogen   Do Sep 12, 2013 10:44 pm

Eine Frage noch zu dem Problem, wie sieht das eigentlich mit dem Helden aus? Der kommt ja sogesehen in jedem Dialog vor, ergibt sich bei dem das Problem dann nicht auch?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 23.06.13

BeitragThema: Re: Fragen zu Dialogen   Do Sep 12, 2013 11:59 pm

Ja das ist das Schöne (nicht ironisch gemeint). Die Dialogscripte enthalten jeweils nur den NPC und nicht den Held.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://longlivegothic.forumieren.com
DanielWain
Guru
Guru


Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 23.06.13

BeitragThema: Re: Fragen zu Dialogen   Fr Sep 13, 2013 12:56 am

Naja, falls mir noch irgendeine Lösung einfällt werde ich dir schreiben, derzeit habe ich nichts.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Fragen zu Dialogen   

Nach oben Nach unten
 
Fragen zu Dialogen
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» 150/500 Fragen
» 100 Fragen gegen Langeweile ...
» Schnelle Fragen
» hin & her - verstehe mein ex nicht?? was will er?
» Fragen und Antworten zu meinem Ex-Zurück-Ratgeber

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Lang lebe Gothic :: Entwicklung :: Allgemein-
Gehe zu: