Lang lebe Gothic

Lang lebe Gothic

Ein Forum zur Modifikation eines Gothic Nachfolgers.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Neueste Themen
Anfangsdialog
Questliste für den Start
Erste Version meines ersten Levels
Abwenheitsliste
Was ist mit der Mine?
von Admin
von DanielWain
von DanielWain
von DanielWain
von DanielWain
Di Okt 01, 2013 8:57 pm
Mi Sep 25, 2013 10:26 pm
Di Sep 24, 2013 11:50 am
Di Sep 24, 2013 11:47 am
Di Sep 17, 2013 2:37 am

Teilen | 
 

 Umfang der Mod

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 23.06.13

BeitragThema: Umfang der Mod   So Jun 23, 2013 8:38 pm

Zuerst möchte ich den Umfang der Mod besprechen. Damit meine ich im Grunde die Spielzeit (geschätzt) die durch die Mod durchschnittlich zustande kommen wird und den Umfang an Quests, NPCs und der neuen Welt. Es gibt da mehrere Kategorien:

1) Mini-Mod (2-4h Spielzeit)
2) Kleine Mod (5-7h Spielzeit)
3) Mittlere Mod (8-12h Spielzeit)
4) Große Mod (13-18h Spielzeit)
5) Riesen Mod (>20h Spielzeit)

Ich denke, dass wir es mit einer mittleren Mod versuchen sollten, weil für alles andere bräuchte man sicherlich ein Team aus 8 und mehr Mitgliedern, an welche wir im Zuge des Gothicmoddingrückgangs vermutlich nicht kommen werden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://longlivegothic.forumieren.com
DanielWain
Guru
Guru


Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 23.06.13

BeitragThema: Re: Umfang der Mod   Mo Jun 24, 2013 12:19 am

Damit kann ich mich durchaus anfreunden, natürlich führt es einige Einschränkungen mit sich, aber ohne Grenzen lief es ohnehin nicht besonders gut. Auch wenn hier natürlich die Frage besteht, wie man die Zeit vorher schon berechnen will. Es zählen natürlich Kämpfe, Strecken und Dialoge mit rein, insofern ist die Aufteilung erstmal wichtig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 23.06.13

BeitragThema: Re: Umfang der Mod   Mo Jun 24, 2013 12:34 am

Wir müssen bewusst Grenzen einbauen, sonst ist das ganze Projekt nicht griffig und es läuft uns, wie schon einmal aus dem Ruder. Ich weiß es lässt sich nicht unbedingt genau planen nur sollten wir uns darauf verständigen, dass wir den Umfang in diesem Rahmen halten. Wir können natürlich nicht berechnen, was alles zu einer mittelgroßen Mod gehört, aber ich denke wir können schon einschätzen, dass eine Stadt wie Minas Tirth in diesem Rahmen nicht umsetzbar ist (mit all den NPCs, dem Mesh+Texturen dem Spacering, Quests etc.).
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://longlivegothic.forumieren.com
DanielWain
Guru
Guru


Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 23.06.13

BeitragThema: Re: Umfang der Mod   Mo Jun 24, 2013 1:52 am

Gut, dann wäre es noch gut zu wissen, wie groß die Fläche ungefähr ist, mit der wir rechnen sollten. Sowas in der Größe vom Tal der Erbauer, kleiner oder größer? Was für eine Landschaft? Besiedelt oder eher unbewohnt? Naja, das gehört dann wohl eher zur Story.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 23.06.13

BeitragThema: Re: Umfang der Mod   Mo Jun 24, 2013 2:43 am

Genau, das Aussehen und die Art besprechen wir später. Die Größe der Welt würde ich sagen sollte ungefähr dem Minental (G2) entsprechen, denn wir müssen bedenken, dass wir die Welt überall mit Leben befüllen müssen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://longlivegothic.forumieren.com
DanielWain
Guru
Guru


Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 23.06.13

BeitragThema: Re: Umfang der Mod   Mo Jun 24, 2013 2:47 am

Gut, damit wären schonmal einige grundlegende Dinge geklärt. Wie sieht es denn mit der Atmosphere der Welt aus? Eher karges oder fruchtbares Land? Was für Kreaturen leben dort?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 23.06.13

BeitragThema: Re: Umfang der Mod   Mo Jun 24, 2013 2:50 am

Mich reizt ja mal eine Schneelandschaft, aber natürlich soll nicht das ganze Land mit Schnee überdeckt sein. Ich weiß nich nicht wie die Landschaft aussehen soll, vielleicht sollten wir dazu erstmal die Story etwas ausarbeiten um zu schauen, was wir für eine Landschaft brauchen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://longlivegothic.forumieren.com
DanielWain
Guru
Guru


Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 23.06.13

BeitragThema: Re: Umfang der Mod   Mo Jun 24, 2013 2:55 am

Hm, ich persönlich liebe Schneelandschaften auch. Es wäre natürlich eine gute Erklärung notwenig, warum an dem Ort Schnee und andere Landschaften gleichzeitig sind, das ist für gewöhnlich nicht möglich, sofern man nicht die Konflikte zwischen den Göttern berücksichtigen würde. Somit wäre das ein möglicher Ansatzpunkt, meinst du nicht?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 23.06.13

BeitragThema: Re: Umfang der Mod   Mo Jun 24, 2013 2:58 am

Ja ein guter Ansatz. Ich würde auch eine Berglandschaft gut finden. Damit hätten wir auch eine Erklärung für den Schnee der hoch oben in den Bergen liegen würde. Außerdem könnten wir ein Merkmal jedes Gothicteils beibehalten: Die Minen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://longlivegothic.forumieren.com
DanielWain
Guru
Guru


Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 23.06.13

BeitragThema: Re: Umfang der Mod   Mo Jun 24, 2013 4:38 am

Ja, in der Nähe von Bergem warem Minen schon immer recht typisch, wäre ja auch sehr schade, wenn man die auslassen müsste. Sie sollte aber wohl nicht so groß werden wie die alte Mine, oder?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 23.06.13

BeitragThema: Re: Umfang der Mod   Mo Jun 24, 2013 4:54 am

"Höre" ich da einen leicht enttäuschten Unterton? Smile
Die Alte Mine ist meiner Meinung nach genial gemacht - tolles Mesh, insbesondere die Holzstege!
Ich weiß nicht ob ich da mithalten kann, zumal ich noch nie ein Indoormesh gemacht habe, aber versuchen werde ich es. Daher denke ich kann ich unsere Mine ruhig auch so groß machen - darauf würde ich einfach nicht verzichten wollen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://longlivegothic.forumieren.com
DanielWain
Guru
Guru


Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 23.06.13

BeitragThema: Re: Umfang der Mod   Mo Jun 24, 2013 10:55 am

Heh. vielleicht. Die alte Mine oder auch die neue Mine und der Schläfertempel waren vom Aussehen her einfach perfekt, meiner Meinung nach. Schön das du es versuchst, ich würde es natürlich auch verstehen wenn du das nicht hinbekommst, dein Teil bei der Sache ist bedeutend schwieriger als meiner.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 23.06.13

BeitragThema: Re: Umfang der Mod   Mo Jun 24, 2013 7:38 pm

Ich bin trotzem optimistisch, da ich seit letztem Mal meine Fähigkeiten im Modelling noch verbessern konnte. Außerdem kann ich mir ja auch mal das Mesh der Alten Mine reinladen und mir mal angucken wie das gemacht wurde.

Wie dem auch sei, ich denke dieser Thread ist mehr oder weniger abgeschlossen. Wir wissen jetzt wie lang die Mod ungefähr werden soll und die wie groß die Welt am Ende sein soll. Das sind doch erste grobe und wichtige Angaben. Ich möchte noch einmal betonen, dass es mir bei diesem Thread nicht um genaue Angaben ging, sondern um eine Konsensfindung im Bereich Umfang. Diese Angaben sollen jetzt nur in unserem Hinterkopf bleiben, damit wir wissen, wo wir uns in der Storyplanung bremsen müssen und was wir durchaus machen können.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://longlivegothic.forumieren.com
DanielWain
Guru
Guru


Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 23.06.13

BeitragThema: Re: Umfang der Mod   Di Jun 25, 2013 1:58 am

Hmhm. ich habe mich auch beim Schreiben deutlich verbessert, ich habe einfach hier und da etwas geübt und finde, dass ich inzwischen schon etwas besser schreiben und mich in die Charaktere reinfühlen kann.
Gut, dann lassen wir ihn wohl in Frieden ruhen, sofern nicht später nochmal das Thema aufkommt und wir unsere Pläne ändern müssen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 23.06.13

BeitragThema: Re: Umfang der Mod   Di Jun 25, 2013 2:35 am

Du warst vorher schon gut. Ich werde dann wohl erfahren, wie gut du jetzt bist... Kann ja nur positiv für die Mod sein, da wir uns so vielleicht recht gut an das Original annähern können. Ich werde vielleicht demnächst mal ein paar Beispielarbeiten von mir hier veröffentlichen und meine neuen Fähigkeiten (wie Animieren, Rüstungen erstellen etc.) zu präsentieren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://longlivegothic.forumieren.com
DanielWain
Guru
Guru


Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 23.06.13

BeitragThema: Re: Umfang der Mod   Di Jun 25, 2013 10:25 am

Hm, ich werde dann wohl zeigen, was ich kann, wenn es zu den Dialogen kommt. Ach ja, wenn der Teil nach Gothic 2 spielt, welche Leute sollen dann mitkommen? Das müssten wir wohl festlegen, oder?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 23.06.13

BeitragThema: Re: Umfang der Mod   Di Jun 25, 2013 9:09 pm

Stimmt. Also klar ist ja, dass die vier Freunde (Diego, Gorn, Lester und Milten) mitkommen. Dann braucht man ja noch einen Kapitän. Da würde ich Torlof vorschlagen, da mir Charaktere aus der ehemaligen Sträflingskolonie lieber sind als solche Random-Seemänner wie Jack oder Jorgen. Aber das können wir ja im Thread Grobskizze besprechen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://longlivegothic.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Umfang der Mod   

Nach oben Nach unten
 
Umfang der Mod
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Umfang des Forderungsübergangs bei „Hartz IV-Leistungen“ Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 21. März 2012 - 5 AZR 61/11 -

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Lang lebe Gothic :: Entwicklung :: Story-
Gehe zu: