Lang lebe Gothic

Lang lebe Gothic

Ein Forum zur Modifikation eines Gothic Nachfolgers.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Neueste Themen
Anfangsdialog
Questliste für den Start
Erste Version meines ersten Levels
Abwenheitsliste
Was ist mit der Mine?
von Admin
von DanielWain
von DanielWain
von DanielWain
von DanielWain
Di Okt 01, 2013 8:57 pm
Mi Sep 25, 2013 10:26 pm
Di Sep 24, 2013 11:50 am
Di Sep 24, 2013 11:47 am
Di Sep 17, 2013 2:37 am

Teilen | 
 

 Präsentation

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 23.06.13

BeitragThema: Präsentation   Mi Jun 26, 2013 11:50 pm

Im folgenden werde ich mal ein paar Meshes zeigen, die ich so neu gemacht habe:

1) Ein Testlevel, was ich meiner Meinung nach jetzt mit mehr sorgfalt gemacht habe, um möglichst an die Gothicqualität ranzukommen (ist noch untexturiert und eigentlich unfertig, aber ich hoffe du kannst trotzdem etwas damit anfangen):









Das letzte ist ein Wireframe-Render, d.h. es sind nur die Linien sichtbar aus aus dehnen alles aufgabaut ist. Man kann es sich als eine Art Skelett vorstellen.

Des Weiteren habe ich noch zwei Rüstungen für Frauen gemacht, weil es davon einfach fast nix gibt. Auch wenn man die weibliche Drachjägerrüstung inserted wird man enttäuscht... Die erste ist schon spielfertig, die andere ist nur vom Mesh her fertig:





Ich habe ja gesagt, dass ich mich verbessert habe. Vielleicht denkst du: Sieht doch aus wie vorher und so eine Rüstung ist auch nichts groß besonderes, aber glaub mir: Eine Rüstung ist echt viel arbeit, weil es eben nicht nur Mesh und Textur ist. Alles ist aufwänder: Das Mesh, die Texturierung bei weitem (weil man ja auch eine ganz neue Textur am Ende machen muss) und auf jeden Fall die Animation.

Ich hoffe du kannst ungefähr was damit anfangen... Ich kann auch noch mehr bieten - ist ja auch nur eine kleine Auswahl und ich finde das Testlevel erkennt man leider nur mangelhaft, aber glaub mir das ist eigentlich ganz gut. Ich poste das nochmal kurz vor meinem "Urlaub", weil ich auch nicht will, dass du mir wegläufst... Bitte versteh' das nicht falsch, aber dieses Projekt ist schonmal gescheitert und ich will nicht dass es nochmal passiert wenn ich nicht da bin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://longlivegothic.forumieren.com
DanielWain
Guru
Guru


Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 23.06.13

BeitragThema: Re: Präsentation   Do Jun 27, 2013 4:56 am

Ja, ich denke mit damit kann ich schon was anfangen. Das Rüstungen deutlich mehr Arbeit sind habe ich mir schon gedacht, sie müssen sich im Gegensatz zu der Umgebung ja auch bewegen lassen, das wäre vermutlich auch komplizierter, oder?
Die Rüstungen sind schonmal für Anfang recht gut, aber die obere wäre zum Kampf eher untauglich, denke ich. Naja, falls die Rüstungen zum Kampf gedacht sein sollen natürlich. Dann müssten die Arme eigentlich auch abgedeckt sein, sollten sie zum Kampf taugen.
Weglaufen werde ich jedenfalls nicht, diesmal habe ich auch eine Adresse zum anschreiben, falls das Forum nicht mehr läuft. Ich habe jedenfalls nicht vor, diese Projekt zu verlassen, das solltest du wohl wissen. Ich bleibe, bis es fertig ist oder wir es abbrechen müssen, was hoffentlich nicht passiert.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 23.06.13

BeitragThema: Re: Präsentation   Do Jun 27, 2013 5:10 am

Schön, dass es dir gefällt! Ich bemühe mich dieses Mal die Landschaft noch detaillierter und interessanter zu machen, damit man die Welt wirklich geren erkunden will. Es gibt ja schließlich auch öfter Situationen, wo man längere Wege laufen muss und da will ich nicht, dass der Spieler auf eine langweilige karge Landschaft trifft, wo alles gleich aussieht. Du hast es erfasst: Die Bewegung der Rüstung ist das komplizierte! Man muss die einzelnen Parts der Rüstung zu den einzelnen Körperteilen zuweisen, damit auch klar ist, was sich bewegen muss und was nicht. Bei einer Armbewegung darf sich z.B. kein Bein mitbewegen usw. - das ist manchmal ganz schön nervig. Du hast vollkommen recht, dass die obere Rüstung nicht zum Kampf geeignet ist, dafür war sie allerdings nie gedacht, sondern eher als eine Alternative zu der Bäuerinnenkleidung. Die beiden Rüstungen können wir vermutlich aber für unser Projekt nicht nutzen; ist ein wenig kompliziert das zu erklären... Ich habe auch nie ehrlich gedacht, dass du das Projekt verlassen würdest, denn du warst immer dabei, dich traf nie die Schuld, dass wir das ganze abbrechen mussten. Ich weiß ja auch, dass ich mich auf dich verlassen kann! Ich bin halt nur gebrandmarkt, und du eigentlich auch... Überings will ich sagen, dass auch komplett neue Monster möglich sind, d.h. nicht nur welche wo wir die Textur austauschen, sondern auch welche mit komplett neuem Mesh. Das denke ich können wir sicherlich auch mal (die Betonung liegt auf "mal") machen, denn es ist wirklich aufwändig (sogar aufwändiger als eine Rüstung), da dabei auch noch Animationen (Laufen, Fallen, Springen evtl. sogar Schwimmen) hinzukommen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://longlivegothic.forumieren.com
DanielWain
Guru
Guru


Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 23.06.13

BeitragThema: Re: Präsentation   Mo Jul 01, 2013 3:55 pm

Hm, das klingt auf jeden Fall ziemlich interessant. Stimmt schon, besonders bei Aufgaben wo man mal hin- und herlaufen muss ist eine schöne Landschaft durchaus ein Segen und sonst schadet sie auch nicht. Naja, die untere Rüstung ginge im Prinzip noch, die würde auch in der Landschaft gehen. Wenn man in einer Notsituation wäre würde man auch die Frauen ausrüsten, um zu überleben. Und das wären die Leute ja, mit denen man zusammenarbeiten wird.
Hm, ich hätte mich auch mehr um das Projekt kümmern sollen und mal wenigstens nachfragen sollen oder so. Ich werde jedenfalls nicht einfach abhauen, sofern mir nicht etwas Wichtiges, und damit meine ich etwas verdammt Wichtiges, in die Quere kommt. Naja, ich weiß, das ich mich auf dich verlassen kann, dass es zeitlich mit der Schule nicht ging kann ich durchaus verstehen. Bei anderen Mitgliedern wäre ich jetzt wahrscheinlich deutlich vorsichtiger, aber ich denke, wir können uns aufeinander verlassen.
Neue Monster? Hm, müssten wir der Landschaft anpassen. Füchse, Bären oder Dächse wären vielleicht eine mögliche Ergänzung, was meinst du? Am ehesten wäre ich wohl für Bären, die sollten dann auch ziemlich stark sein. Ansonsten könnten wir wirklich ein paar einzigartige Gegner brauchen, das dürfte man in anderen Mods auch nicht so oft finden, wenn man vom einfachen umbenennen und anderen Werten absieht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 23.06.13

BeitragThema: Re: Präsentation   Fr Jul 12, 2013 6:33 am

Hmm... An solche Monster dachte ich eigentloich eher nicht, denn ich finde, dass Gothic sich durch seine eigenen Monster auszeichnet. Zwar gibt es auch Orks, welche ja in so gut wie jedem Fantasy RPG auftauchen, aber auch Monster wie Scavenger, Molerats oder Beisser, die ich noch nirgends gesehen habe. Ich denke also, dass wir uns ein Monster ausdenken sollten oder wir nehmen sowas wie einen Werwolf...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://longlivegothic.forumieren.com
DanielWain
Guru
Guru


Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 23.06.13

BeitragThema: Re: Präsentation   Fr Jul 12, 2013 9:31 am

Hm, durchaus auch möglich, auch wenn man sich sowas mit Werwölfen gut überlegen muss, wenn wir denn solche einbringen wollten. Es ist sehr leicht dabei etwas falsch zu machen, storymäßig. Auch die Tagesabläufe wären wohl kompliziert zu machen. Naja, es könnte auch einfach sowas ähnliches sein, das müssen wir uns noch überlegen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 23.06.13

BeitragThema: Re: Präsentation   Fr Jul 12, 2013 10:44 pm

Das mit dem Tagesablauf wäre eigentlich kein Problem, aber du hast Recht, dass wir noch nachdenken müssen, denn jetzt ist es definitiv zu früh ein Monster storymäßig zu planen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://longlivegothic.forumieren.com
DanielWain
Guru
Guru


Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 23.06.13

BeitragThema: Re: Präsentation   Sa Jul 13, 2013 2:27 am

Ja, das war auch mein Hauptbedenken. Ich hätte auch keine rechte Ahnung, wie das bisher Sinn machen würde. Ich sollte wahrscheinlich erstmal mit der Story weiterarbeiten, bevor wir da irgendwelche Entscheidungen treffen. Eine Karte von dem Gebiet wäre auch ein guter Anfang, damit könnten wir auch storymäßig besser weiterarbeiten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Präsentation   

Nach oben Nach unten
 
Präsentation
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Lang lebe Gothic :: Entwicklung :: Allgemein-
Gehe zu: